Pão de queijo Berlin – Käsekugel GbR

Die leckerste Käsekugel
aus Tapiokamehl von Berlin!

Über uns

Wir sind zwei Brasilianerinnen die schon lange befreundet sind. Da wir so richtig gut unsere traditionelle Leckerei „pão de queijo“ mögen und kennen, haben wir beschlossen Berlin mit unseren Kugeln zu Bereichen.

Wir starteten unser Käsekugeln Business, und freuen uns jedes Mal herzlich, wenn wir auf Märkten stehen, und neue Kunden begeistern können für unser Produkt!
info@kaesekugelberlin.de

Perfekt für jeden Anlass!

Jetzt ist es einfacher die authentischen brasilianischen Käsekugeln | Pão de queijo in Berlin zu genießen.

Käsekugeln | Pão de queijo ist ein Gebäck hauptsächlich aus Tapiokamehl und Käse.

Die Käsekugeln sind mit Tapiokamehl hergestellt und daher Gluten frei.

Kaufen

Kauf tiefgefroren

1kg enthält ca. 41 stk

Gewicht – ca. 25g

Preis 20,50€

Bestell deine tiefgefrorenen Käsekugeln online. Per Email, Facebook, Messenger oder telefonisch. Perfekt für Party, Frühstück oder Schulbrot, auch als Snack an dem Arbeitsplatz mit oder ohne Beilage.

Whatsapp: +49 176 6346 2285

Weiterverkäufer

Chili & Paprika Danzigerstr. 118 10405 – Berlin Tel.: 0152 29668241

Raamson Asia Shop
Gneisenaustraße 5
10961 –  Berlin

Vinhoteca Centro
Rudolf-Diesel-Str. 2
41569 – Rommerskirchen
Düsseldorf

AJBRASIL  Krumme Str. 57, 10627 Berlin Tel.: 0176 31416050

Laxy Cash & Carry
Urbanstraße 29
10967 Berlin

Laxy Cash & Carry
Wrangelstraße 58,
10997 Berlin
Tel.: 030 36444592

Tropimarkt www.tropimarkt.com

Bestellung

Lieferkosten:

bis 5km vom Laden: 10,00€

von 5 bis 13Km vom Laden: 15,00€

Ab 60,00€ ist die Lieferung kostenlos.

Die Versandkosten innerhalb Deutschland sind:  1Kg – 13,00€, 2Kg bis 6Kg – 17,00€ pro Paket.

Pflügerstraße 11, 12047 – BerlinLieferung (0,00 €)

 
 

Events und Märkte

StreetFood Events und Veranstaltungen. Infos finden sie hier

Geschichte​

Käsekugeln werden mit Tapioka Mehl vorbereitet. Sie wurden bereits seit dem 18. Jahrhundert in Brasilien auf dem Land zubereitet, als alternative für den Mangel an Weizenmehl.
Wie kam nun der Käse in die Kügelchen? Der Legende nach, ist der Käse in die Teigbällchen gemischt worden, als man einen Überschuss an Käse vor dem Verderben retten wollte, so sind die ersten Pão de queijo/ Käsekugeln entstanden. Das war ein voller Erfolg und traf den Geschmack der Menschen, denn seitdem haben sich die Käsekugeln im ganzen Land verbreitet und sind nicht mehr aus dem Angebote der brasilianischen Küche wegzudenken.

Zubereitung

Zuhause die tiefgefrorenen Käsekugeln auf dem, mit Backpapier ausgelegten Backblech, mit einem Abstand von ca. 2 cm
im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (Umluft geeignet) in 15-17 Minuten goldbraun backen.

Fertig zum Genießen!